10 Gründe, warum Sie costconsult an Ihrer Seite brauchen

Pro­gres­si­on muss immer nach­hal­tig sein. Die Sicher­stel­lung eines nach­hal­ti­gen Erfolgs beginnt zum Pro­jekt­start, wenn Sie mit uns die Zie­le fest­le­gen, die Sie errei­chen wol­len. Ent­schei­dend für die Nach­hal­tig­keit, ist das Gleich­ge­wicht zwi­schen den Ergeb­nis­sen von heu­te und den Ergeb­nis­sen von mor­gen. Wir zei­gen Ihnen wie!

Ihre professionelle Unternehmensberatung für Indirect Procurement

1. Profunde Praxiserfahrung

cos­t­con­sult besitzt die not­wen­di­ge Erfah­rung aus über 22 Jah­ren erfolgs­ba­sier­tem Pro­jekt­ge­schäft, mit mehr als 2.000 erfolg­reich abge­wi­ckel­ten Man­da­ten, für das Who-is-Who der Unter­neh­men im deutsch­spra­chi­gen Raum. Auf unse­rer Refe­renz­sei­te fin­den sie hier­zu einen klei­nen Auszug.

2. 100 % erfolgsabhängige Vergütung

Mit unse­rer Unter­neh­mens­be­ra­tung für Indi­rect Pro­cu­re­ment fal­len für unse­re Man­da­ten kei­ne Kos­ten an. Was bedeu­tet das? Sie zah­len ein ein­ma­li­ges pro­zen­tua­les Hono­rar ihrer Ein­spa­run­gen im ers­ten Jahr. Da wir unse­ren Man­dan­ten nach­hal­ti­ge Ein­spa­run­gen und eine maxi­ma­le Wert­schöp­fung in den Fol­ge­jah­ren garan­tie­ren, kön­nen die­se die „neu gewon­ne­nen“ finan­zi­el­len Mit­tel z.B. in ihr eigent­li­ches Kern­ge­schäft reinves­tie­ren oder in CSR-Maß­nah­men inves­tie­ren, den Mit­ar­bei­ten­den etwas Gutes zurück­ge­ben, oder schlicht­weg bei­sei­te­le­gen – die Mög­lich­kei­ten sind end­los. Mit cos­t­con­sult haben unse­re Man­dan­ten also nichts zu ver­lie­ren – ganz im Gegenteil!

3. Experten aus der Praxis

Gut aus­ge­bil­de­tes Per­so­nal kos­tet viel Geld. Die Unter­neh­men müs­sen Gewin­ne erzie­len. Das bedingt, dass Unter­neh­men zum Erhalt ihrer Wett­be­werbs­fä­hig­keit schlank auf­ge­stellt sein müs­sen und sich mit den vor­han­de­nen Res­sour­cen vor­ran­gig auf die Wei­ter­ent­wick­lun­gen ihres Kern­ge­schäft kon­zen­trie­ren. Sie kön­nen sich dem­entspre­chend für die­se Viel­zahl an Com­mo­di­ties kei­ne spe­zia­li­sier­ten Abtei­lun­gen leisten.

cos­t­con­sult ver­fügt über die nöti­gen Exper­ten für zeit­in­ten­si­ve Pro­zess­ana­ly­sen und steckt die gesam­te Ener­gie und Auf­merk­sam­keit in die Ver­bes­se­rung Ihrer Wert­schöp­fung und Ihres Kostenmanagements.

4. Zielstrebigkeit, mit hoher Spezialisierung

Leis­tungs­fä­hi­ge und lang­jäh­rig erfah­re­ne Exper­ten aus der Pra­xis, machen cos­t­con­sult zu Ihrem ziel­stre­bi­gen Part­ner, mit einem ein­zig­ar­ti­gem Knowhow-Vorsprung.

5. Verhandlungsvolumen, Benchmarks und Marktkontakte

Nahe­zu alle Anbie­ter staf­feln ihre Prei­se u.a. nach Abnah­me­men­ge. Dem­entspre­chend bekom­men die meis­ten Unter­neh­men auch nur ent­spre­chen­de Prei­se für ihr jewei­li­ges Abnah­me­vo­lu­men. Bes­ten­falls sind sie noch über einen Ein­kaufs­ver­bund orga­ni­siert, aber sie ken­nen i.d.R. nicht die Ziel­prei­se, die es am Markt gibt. Nicht jeder erhält die­se Prei­se und selbst wenn sie sie ken­nen wür­den, man­gelt es häu­fig am nöti­gen Ein­fluss und auch Kon­tak­ten, um die­se für sich zu verwenden.

cos­t­con­sult besitzt nöti­ges Know­how bezüg­lich der Bench­marks sowie ein brei­tes Spek­trum an wich­ti­gen Marktkontakten.

6. Preisdatenbanken

cos­t­con­sult ver­fügt über eigens ent­wi­ckel­te Preis­da­ten­ban­ken und Refe­renz­wer­te für schnel­le Ein­schät­zun­gen und erkennt schnell sich loh­nen­de, zu ver­tie­fen­de Neben­be­rei­che Ihres Indi­rect Pro­cu­re­ments. Anschlie­ßend führt cos­t­con­sult schnellst­mög­li­che und dabei rea­lis­ti­sche Ver­hand­lun­gen Ihrer Ziel­prei­se – und das natür­lich zu Ihren Gunsten.

7. Leistungsdatenbanken

Zwecks Ermitt­lung der geeig­nets­ten Anbie­ter in Bezug auf die indi­vi­du­el­len Anfor­de­run­gen unse­res jewei­li­gen Man­dan­ten und Her­aus­ar­bei­tung der Leis­tungs­un­ter­schie­de der ein­zel­nen Anbie­ter, besitzt cos­t­con­sult für eine sach­lich fun­dier­te Ent­schei­dungs­fin­dung in Pro­jek­ten die nöti­gen Leis­tungs­da­ten­ban­ken. Die Lösun­gen wer­den am Ende für unse­re Man­dan­ten ohne Zwei­fel pas­sen – und das ohne Experimente.

8. Größe und Markteinfluss

Das cos­t­con­sult Exper­ten­team ver­fügt über enor­me Ver­hand­lungs­vo­lu­mia und damit Kennt­nis über der am Markt gän­gigs­ten Zielpreise.

Hier­zu fol­gen­de exem­pla­ri­schen Beispiele:

  • Logis­tik: 125 Exper­ten Ver­hand­lungs­vo­lu­men um € 510 Mio. p.a.
  • IT inkl. Tele­kom: 188 Exper­ten Ver­hand­lungs­vo­lu­men um € 800 Mio. p.a.
  • Fuhr­park: 6 Exper­ten Ver­hand­lungs­vo­lu­men um 6.500 PKW p.a.

Über alle Kos­ten­be­rei­che, die wir ins­ge­samt abde­cken, ver­han­deln wir bzw. unse­re asso­zi­ier­ten Part­ner zwi­schen € 1,5 – 2 Mrd. p.a.. Das bedeu­tet eine dem­entspre­chen­de Markt­nä­he und ‑Ein­fluss zur Erzie­lung opti­ma­ler Ergeb­nis­se für unse­re Mandanten.

9. Ständig aktualisiertes Wissen

Eine lang­fris­tig nach­hal­ti­ge Wert­schöp­fung schei­tert häu­fig am Know­how. Gera­de im Bereich der Digi­ta­li­sie­rung fehlt es dem Mit­tel­stand, laut zahl­rei­chen Stu­di­en, häu­fig an den nöti­gen Kennt­nis­sen. Alle Exper­ten von cos­t­con­sult sind bezüg­lich Markt­ver­än­de­run­gen, Tech­nik­ver­än­de­run­gen, neus­te Pro­duk­te und Lösun­gen stets auf dem aktu­el­len Stand und besit­zen den nöti­gen Blick­win­kel in die Zukunft.

10. Wir pflücken die „high hanging fruits“

Alle Märk­te und Ver­än­de­run­gen in der Tie­fe zu über­wa­chen und zu nut­zen ist unse­re Pas­si­on. Es liegt in der Natur des Wirt­schaf­tens, das Anbie­ter ihre Leis­tun­gen und Kon­di­tio­nen aus ver­schie­de­nen Moti­ven her­aus ver­än­dern und vari­ie­ren. Dar­aus erge­ben sich Chan­cen für Ver­bes­se­run­gen mone­tä­rer, inhalt­li­cher oder pro­zes­sua­ler Art. Um die­se Chan­cen zu ent­de­cken und auch umzu­set­zen, erfor­dert es viel Zeit und häu­fig auch eine tie­fe Detail­kennt­nis und einen hohen Spe­zia­li­sie­rungs­grad. Wir kon­zen­trie­ren uns daher auf „high han­ging fruits“ – jene ver­steck­ten Wert­schöp­fungs­chan­cen, die nicht ohne wei­te­res auf der Hand lie­gen, aber enorm viel brin­gen. So machen wir unse­re Kun­den bes­ser – und sen­ken dabei auch noch Kosten.

Wir ver­fü­gen auf­grund unse­rer lang­jäh­ri­gen Erfah­rung über ein gesun­des Selbst­be­wusst­sein und sind sicher, dass wir auch bei Ihnen Ver­bes­se­run­gen in den The­men­be­rei­chen des indi­rek­ten Ein­kaufs erar­bei­ten können.

Kostenlosen Beratungstermin vereinbaren

Las­sen Sie uns ins Gespräch kom­men und über­zeu­gen Sie sich selbst von unse­rer Unter­neh­mens­be­ra­tung für Indi­rect Procurement.

Logo Costconsult 20 Jahre